Am Sonntag steht wieder der Fahrplanwechsel an. Und das hat enorme Folgen für den ÖPNV im Landkreis Forchheim, wie das Landratsamt jetzt mitteilt.

Weil sich die Zugabfahrtszeiten ändern, gibt’s fast an allen Bahnhöfen auch Änderungen bei den Fahrzeiten der Busse. Besonders betroffen sind die Linie 220, 265 und 266. Weil am Bahnhof Kersbach die S-Bahn wieder zwei Mal pro Stunde hält, gibt’s auch bei der Linie 216 massive Änderungen. Alle Infos zu den neuen Fahrplänen gibt’s hier:  www.vgn.de