© Ina Fassbender

Am Montag wird weiter gestreikt

Die Streiks und Demos in Bamberg und Forchheim gehen am kommenden Montag weiter. Wie die Gewerkschaft ver.di mitteilt, sind in Bamberg die Sozialstiftung, die Stadtwerke, das Garten- und Friedhofsamt und der Entsorgungs- und Baubetrieb beteiligt. Außerdem finden Warnstreiks in den Stadtverwaltungen und Kindertagesstätten in Forchheim und Eggolsheim statt. Vor dem letzten Verhandlungstag in der aktuellen Tarifrunde wolle man den Druck noch einmal erhöhen, so ver.di. Denn, so heißt es in der Mitteilung, „Auch bei Corona Helden zahlt Applaus keine Miete.“.