© Sebastian Gollnow

„Ich war Corona-positiv“

Das Coronavirus hält unsere Welt schon eine ganze Weile auf Trab. Trotzdem ist die Erkrankung genauso schwer zu fassen, wie in Schach zu halten. Grund dafür ist die Vielzahl an Symptomen. Wie fühlt es sich also an, „Corona zu haben“? Eine generelle Antwort kann es darauf nicht geben. Deswegen wusste auch Radio Bamberg Hörerin Walburga aus Bischberg nicht, was auf sie zukommen würde….