© Christoph Soeder

Aggressiver Traktorfahrer flüchtet vor Polizei

Bischberg (dpa/lby) – Ein Traktorfahrer ist bei Bamberg vor der Polizei geflüchtet. Allerdings währte die Flucht mit dem schweren Gefährt über den Feldweg nicht besonders lange. Eine Streife habe den 49-Jährigen am Sonntag kontrolliert, weil er ein ungültiges Kennzeichen gehabt habe, teilte die Polizei am Montag mit. Der Mann düste dann allerdings davon, bis ihn die Polizei in Bischberg anhalten konnte. Nicht zu dessen Wohlgefallen: Weil er aggressiv war, mussten die Beamten Pfefferspray einsetzen und fesselten den Mann. Da der Traktorfahrer keinen Führerschein besaß, bekam er auch eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

© dpa-infocom, dpa:211011-99-559270/3