Ackerbrand in Röbersdorf

Großer Ackerbrand im Landkreis Bamberg – In Röbersdorf hatte vor wenigen Minuten ein Weizenfeld in Größe eines Fußballfeldes gebrannt. Laut dem Nachrichtenportal NEWS 5, löste ein technischer Defekt am Mähdrescher das Feuer aus. Daraufhin brannten 30.000 Quadratmeter Weizen ab. Durch schnelle Hilfe von circa 70 Einsatzkräften der Feuerwehr konnte ein größerer Verlust verhindert werden. Die Höhe des Sachschadens belief sich auf ungefähr 7.000 Euro. Wie die Polizei Bamberg Land auf Radio Bamberg Nachfrage mitteilt, hat es keine Verletzte gegeben.