Ab heute kann das so genannte Landespflegegeld beantragt werden

Darauf weist aktuell das Senioren- und Generationenmanagement der Stadt Bamberg hin. Der Hintergrund des Landespflegegelds: Die 1.000 Euro pro Jahr soll die Selbstbestimmung Pflegebedürftiger stärken. Das Geld ist eine Leistung, die zusätzlich für Pflegebedürftige in Bayern geleistet wird. Die Voraussetzungen: Mindestens Pflegegrad 2 und der Hauptwohnsitz des Antragsstellers muss in Bayern liegen.

Das Antragsformular finden Sie unter:

www.landespflegegeld.bayern.de