A3 wieder in beide Richtungen befahrbar

Die streckenweise Sperrung der A3 bei Regensburg ist am Sonntagmittag aufgehoben worden. In Richtung Nürnberg konnten die Fahrspuren an der Anschlussstelle Rosenhof gegen 12.05 Uhr freigegeben werden, in Fahrtrichtung Passau erfolgte anschließend die Freigabe gegen 12.30 Uhr, teilte ein Sprecher der Autobahn GmbH Niederlassung Südbayern mit. Grund war, dass ein Behelfsgerüst für eine neue Brücke abgerissen wurde. Ursprünglich sollte die Sperrung bis 16 Uhr dauern.