© ---

Coronamaßnahmen – das gilt ab Samstag

Die Krankenhausampel, mit der die Corona-Situation in den Krankenhäusern des Freistaats dargestellt werden soll, bewegt sich in Bayern immer weiter in Richtung Rot. Am Donnerstag waren landesweit 522 Menschen wegen einer Covid-19-Erkrankung auf den Intensivstationen der Kliniken in Behandlung, wie das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) auf seiner Internetseite mitteilte.

Damit steht die Ampel auf Gelb. Bei einer Zahl von 600 Intensivpatienten springt die Krankenhaus-Ampel auf Rot, wie das Kabinett am Mittwoch beschlossen hat. Allerdings treten die Beschlüsse erst an diesem Samstag in Kraft.

 

Forchheims Landrat Hermann Ulm erläutert gegenüber Radio Bamberg.

 

Hier weitere Infos:

Bayerisches Landesportal – Das Landesportal des Freistaats Bayern und der Bayerischen Staatsregierung

 

Coronavirus in Bayern – Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

 

RKI COVID-19 Germany (arcgis.com)