© Stefan Puchner

77 Jahre alter Mann bei Unfall schwer verletzt

Lutzingen (dpa/lby) – Im schwäbischen Lutzingen (Landkreis Dillingen an der Donau) ist ein 77 Jahre alter Mann bei Holzarbeiten schwer verletzt worden. Nachdem er und sein Sohn die Arbeit beendet hatten, wollte der 48-jährige Sohn am Freitag mit einem Traktor zurücksetzen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Hierbei sei er von der Kupplung abgerutscht, worauf der Traktor nach vorne gefahren sei. Der Vater sei von der Schaufel des Frontladers in einen Holzstapel gedrückt worden. Dabei sei der 77-Jährige schwer an beiden Oberschenkeln verletzt und daraufhin mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen worden.