Der Polizei-Schriftzug steht auf einem Einsatzfahrzeug., © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

71-jähriger aus dem Landkreis Forchheim tot aufgefunden

Jetzt herrscht traurige Gewissheit. Wie die Polizei in Oberfranken aktuell (10.11.) mitteilt, wurde am Dienstag ein seit dem 28. September 2022 vermisster 71-Jährige aus Heroldsbach im Landkreis Forchheim tot aufgefunden.

Umfangreiche Suchmaßnahmen durch die Polizei hatten zu keinem Ergebnis geführt – der Mann lag leblos in einer Scheune in Hirschaid im Landkreis Bamberg. Derzeit liegen laut Polizei keine Hinweise auf Fremdeinwirkung vor. Die Kripo Bamberg führt die Ermittlungen.

 

hier der Polizeibericht:

Vermisster leblos aufgefunden

 

HEROLDSBACH, LKR. FORCHHEIM. Der seit 28. September 2022 vermisste 71-Jährige aus Heroldsbach wurde am Dienstag tot aufgefunden.

 

Der 71-jährige Senior wurde zuletzt am 28. September 2022 lebend gesehen. Seitdem fehlte von ihm, trotz umfangreicher polizeilicher Suchmaßnahmen, jede Spur. Am Dienstagabend wurde er tot in einer Scheune in Hirschaid aufgefunden. Derzeit liegen keine Hinweise auf Fremdeinwirkung vor. Die Kriminalpolizei Bamberg führt die Ermittlungen.