© Friso Gentsch

Erlangen: Exhibitionist zeigt sich zwei Mädchen

In Erlangen hat sich gestern Abend ein Exhibitionist am Dummetsweiher zwei Mädchen gezeigt. Danach folgte er ihnen auch noch. Laut der Polizei waren die beiden Mädchen gegen halb 9 am Abend am Nordostufer des Weihers unterwegs, als sich ihnen der unbekannte Mann in schamverletzender Weise zeigte. Die Mädchen gingen in Richtung Adenauerring weg, der Täter folgte ihnen auf einem dunklen Motorroller. Wenig später zeigte sich der Mann wieder in anstößiger Weise. Er war zwischen 30 und 40 Jahre alt, einen Meter 70 groß, schlank mit einem europäischen Erscheinungsbild, hatte kurze Haare und trug ein blau graues T-Shirt und kurze, blau graue Hose. Die Kripo Erlangen ermittelt und sucht nach Hinweisen.

Das Fachkommissariat der Erlanger Kriminalpolizei hat die
Ermittlungen aufgenommen und sucht weitere Zeugen. Sachdienliche Hinweise zum Tatverdächtigen nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.