30 bis 40 „Kunden“ plündern Tankstelle in Bamberg

Ihr steht in der Tankstelle hinter der Kasse, bisher ist es ein ruhiger Arbeitsabend – auf einmal kommen 30 bis 40 Menschen in den Verkaufsladen. Das ist genau so gestern Abend (10.11.) an einer Tankstelle am Berliner Ring in Bamberg passiert. Einige der „Kunden“ lenkten den Kassierer an der Kasse ab, der Rest bediente sich aus den Regalen. Dann verschwanden alle wieder. Die Höhe der Beute ist in dem Fall nicht bekannt. Wie sich aber herausstellte, befanden sich etwa elf Autos mit rumänischer Zulassung auf dem Tankstellengelände, die den Fahrern zugeordnet werden konnten. Die Polizei ermittelt.