© Lino Mirgeler

Zwei 23-Jährige wegen Betrug vor dem Landgericht Bamberg

Zwei 23-jährige müssen sich ab heute vor dem Bamberger Landgericht verantworten. Der Vorwurf: Betrug in 667 Fällen. Die Angeklagten sollen zwischen August 2018 und Januar 2019 mehrere Internetseiten betrieben haben – hier konnten sich Nutzer als Produkttester bewerben, um einen Nebenverdienst zu erzielen. Über eine heruntergeladene App sollten die Opfer dann die Online-Verifizierung einer Bank testen. Allerdings eröffneten sie dadurch unwissentlich ein Konto. Auf das hatten sie nach Abschluss des Tests keinen Zugriff. Über diese Konten haben die Angeklagten dann betrügerische Geschäfte laufen lassen. Der Prozess beginnt heute um 9 Uhr. Insgesamt hat das Landgericht Bamberg sieben Prozesstage angesetzt.

 

Fortsetzungstermine: 13.12.2019, 19.12.2019, 20.12.2019, 10.01.2020, 15.01.2020, 17.01.2020 jeweils 09:00 Uhr