Wo steht Bayern? Was läuft hier gut, wo hapert es?

Das will die Staatsregierung auch von den Bürgern in der Region Bamberg/Forchheim wissen. Und zwar mithilfe eines sogenannten Bürgergutachtens. Das Internetportal „2030. Bayern, deine Zukunft“ ist noch bis morgen freigeschaltet. Im Frühjahr 2018 soll das Bürgergutachten fertig sein. Ausgewählte Teilnehmer dürfen es dann an den Ministerpräsidenten überreichen. Vielleicht wird die ein oder andere Idee von den Politikern sogar umgesetzt.