Wer in Stadt und Landkreis Forchheim mit dem Bus unterwegs ist, muss ab morgen einige Änderungen in Kauf nehmen.

Wegen Straßenarbeiten können Busse bis Ende des Jahres die Haltestelle „Ermreuth-Kirche“ nicht mehr anfahren. Als Ersatz dient solange die Haltestelle „Gleisenhof“. Und weil auch die Adalbert-Stifter-Straße in Forchheim saniert wird, können die Busse hier die Haltestellen „Adalbert-Stifter-Straße“ und „Bammersdorfer Straße“ nicht anfahren. Auf Höhe der Bodelschwingstraße wird aber eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.