Verkaufsoffene Sonntage in Forchheim finden statt

Die Gewerkschaft Ver.di wird nicht gegen die verkaufsoffenen Sonntage in Forchheim klagen. Laut den Nordbayerischen Nachrichten habe man die Klage von einem Rechtsanwalt prüfen lassen. Und der schätzt die Erfolgsaussichten der Klage eher gering ein. Zwei verkaufsoffene Sonntage wird es in diesem Jahr in Forchheim noch geben. Am ersten Oktober und am fünften November. Auch im nächsten Jahr will die Werbegemeinschaft offenbar wieder vier verkaufsoffene Sonntage beantragen. Termine stehen aber noch nicht fest.