Übler Vorfall in der Feldkirchenstraße in Bamberg.

Drei Personen haben dort am Abend  einen 15-jährigen geschlagen und getreten.Als die Polizei an den Tatort kam, hatten sich die Angreifer bereits entfernt. Zwei von ihnen konnten die Streifenbeamten allerdings in Tatortnähe festnehmen. Ein dritter Schläger flüchtete. Die Übeltäter: ein 38-jähriger Mann und eine 20-jährige Frau, waren betrunken. Sie brachten es bei Alkoholtests auf 0,66 und 1,2 Promille. Weil die Frau sehr aggressiv war, kam sie in die Polizeizelle. Der Begleiter kam ins Krankenhaus, weil ein entsprechender Unterbringungsbeschluss vorlag.

Das Opfer zog sich bei der Auseinandersetzung Prellungen und Kratzer zu.