Überlaufende Altpapiertonnen sorgen im Landkreis Forchheim für Ärger

Denn wenn die Papiertonne nicht mehr ausreicht, stellen viele Bürger den Rest gerne mal daneben. Die Folge:  bei Regen quellen Kartons und Papier auf. Die Müllmänner können dann die Kartons nicht mehr in den Müllwagen wuchten, weil das Papier zerfällt. Deshalb rät das Landratsamt: Wenn Sie zu viel Papier haben, dann können Sie es an den 30 Wertstoffhöfen im Landkreis Forchheim kostenfrei abgeben oder Sie fordern eine weitere Tonne an.

Firma Veolia für Neue Tonne: 09502 94940

Oder: Info-Pettstadt@veolia-umweltservice.de