Triebwagen entgleist am Nürnberger Hauptbahnhof

 

Am Nürnberger Hauptbahnhof ist gestern Nachmittag ein leerer Triebwagen über eine Gleissperre gefahren und entgleist. Der Schaden liegt im sechsstelligen Eurobereich. Andere Züge wurden nicht gefährdet. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen zum Unfall aufgenommen.