Trainieren wie die Profis können ab sofort sechs Fußballvereine aus der Region Forchheim:

Der TSV Ebermannstadt, die DJK-FC Schlaifhausen, der TSV Kirchehrenbach, die JFG Aischtal, der FC Wichsenstein und der 1. FC Burk. Die Vereine hatten sich erfolgreich für das Sponsoring-Programm der Volksbank Forchheim beworben. Für sie gibt es jetzt (28.9.) ein spezielles Trainingspaket im Wert von jeweils 2990 Euro. Darin befinden sich LED-T-Shirts inklusive zugehöriger App. Mit ihrer Hilfe trainieren die Fußballer Aufmerksamkeit, Umschaltverhalten und Spielintelligenz.