Tag des offenen Denkmals in Bamberg und Forchheim!

In ganz Deutschland können Sie heute, am Tag des offenen Denkmals, wieder zahlreiche Denkmäler besichtigen, die sonst für die Öffentlichkeit geschlossen sind. Darunter befinden sich auch einige in der Region Bamberg-Forchheim. In Bamberg lassen sich beispielsweise die Laurtentiuskapelle von 13 bis 16 Uhr oder das Palais der Reichsfreiherren von Schrottenberg um 14 und 16 Uhr besichtigen. In Forchheim sind die Kaiserpfalz und das Alte Bezirksamt für Besucher geöffnet. Aber auch in den beiden Landkreisen gibt es viel zu bestaunen. Ein Besuch der Katholischen Kuratiekriche in Rattelsdorf oder der Basilika Gößweinstein lohnen sich bestimmt. Der Tag des offenen Denkmals steht heuer unter dem Motto „Macht und Pracht“. Weitere Infos bekommen Sie unter www.tag-des-offenen-denkmals.de