Spatenstich gestern für den Ausbau des Lidl-Logistikzentrum in Eggolsheim

Laut Medienberichten erweitert das Unternehmen das Zentrum um 7.000 Quadratmeter. Die Arbeiten sollen im Februar des nächsten Jahres abgeschlossen sein. 120 Filialen des Discounters werden von dort aus beliefert. Mit der Erweiterung des bestehenden Logistikzentrums bekenne man sich klar zum Standort Eggolsheim, so Karl Gösling, der Betriebsleiter der Lidl-Regionalgesellschaft Eggolhsheim. Das Unternehmen hatte für die Erweiterung des Zentrums auf insgesamt 47.000 Quadratmeter das Grundstück von der Gemeinde abgekauft.