Sollte die Beute schon getrunken sein, sind die Diebe wahrscheinlich immer noch voll.

Laut Polizei haben Unbekannte Täter in der Nacht von Montag auf gestern die Eingangstüre des Lindenkellers in Kirchehrenbach aufgebrochen. Dort klauten sie dann zehn Halbliterflaschen Schnaps und 30 Schnapsgläser. Anschließend benahmen sie sich noch dazu wie die Axt im Wald und schütteten Kaffeemilch, Salz und Zucker auf den Fußboden. Der Wert der hochprozentigen Beute liegt bei etwa 390 Euro. Die Polizei Ebermannstadt sucht nach Hinweisen.

Fürs Netz:

Sachdienliche Hinweise zur Klärung des Einbruchs nimmt die Polizeiinspektion Ebermannstadt, Tel. 09194/7388-0 entgegen