Schwerer Wildunfall bei Eltmann in den Haßbergen – Motorradfahrer kracht auf Reh!

Mit voller Wucht ist am Abend ein 34-jähriger Motorradfahrer bei Eltmann mit seiner Maschine auf ein Reh gekracht. Das Tier war quer über die Fahrbahn gesprungen. Der Biker konnte weder ausweichen noch abbremsen. Er halbierte das Reh buchstäblich. Durch den Aufprall überschlug sich der Motorradfahrer mehrfach – er blieb auf einer Wiese neben der Bundesstraße liegen. Er kam schwerverletzt ins Krankenhaus.

 

Foto: NEWS5 / Merzbach