Schon wieder hat Bamberg eine neue Baustelle.

Der Entsorgungs- und Baubetrieb rüstet die Ampeln an der Kreuzung Memmelsdorfer Straße/Ludwigstraße auf energiesparende LED-Technik um. Von Dienstag bis Donnerstag regeln deshalb Baustellenampeln den Verkehr. Im gesamten Kreuzungsbereich ist die Geschwindigkeit auf 30 km/h begrenzt. Fußgänger und Fahrradfahrer können die Kreuzung aber weiterhin uneingeschränkt überqueren. In der Coburger Straße ist der Geh- und Radweg allerdings für diese drei Tage gesperrt.