Pendler Richtung Bayreuth sollten mehr Zeit einplanen

Die beiden Brückenbauwerke auf der Rampe der A70 zur A9 am Autobahndreieck Bayreuth-Kulmbach werden saniert. Dafür wird die Rampe von heute bis zum 25. September in Fahrtrichtung Berlin gesperrt. Da es hier keine Umleitungsmöglichkeit gibt, wird der Verkehr während der Bauzeit über die nahegelegene Anschlussstelle Bindlach zurück auf die A9 geführt. Die Gesamtkosten liegen bei circa 800.000 Euro.