Noch immer sind bei uns in der Region Bamberg-Forchheim gefälschte E-Mails im Umlauf.

Sie sollen vom Landratsamt Bamberg kommen. Seit Neustem sind diese Mails auch im Landkreis Haßberge unterwegs. Es handelt sich um E-Mails mit dem Absender „Landkreis Abt. 17.1“, die Sie auffordern, sich gegen Bezahlung als Testhaushalt für eine Heizungserneuerung zur Verfügung zu stellen. Diese Mails kommen nicht von den Landratsämtern. Außerdem sollten sie den Anhang nicht öffnen, der ist nämlich mit einer Schadsoftware infiziert.