Niederlagen für die Baunach Young Pikes und die Damen der DJK Brose Bamberg

Die Baunach Young Pikes haben gestern Abend das Frankenderby bei die Falcons aus Nürnberg in der 2. Basketballbundesliga ProA mit 70 zu 78 verloren. Damit warten die Baunacher weiter auf den ersten Saisonsieg. Die nächste Möglichkeit auf einen Sieg bietet sich den Young Pikes am kommenden Samstag, dann ist Rasta Vechta zu Gast. Die Damen der DJK Brose Bamberg haben in der 2.Basketballbundesliga Süd zum Saisonauftakt in Weiterstadt ebenfalls eine Niederlage einstecken müssen. Am Ende hieß es 58 zu 53 für die Gastgeberinnen. Am Dienstag wollen die Korbjägerinnen dann den Heimsieg gegen Jahn München. Jump in der Bamberger Graf-Stauffenberghalle ist um 15.30 Uhr.