Neuer Wohnraum „jenseits der Bahnlinie“.

Der CSU-Ortsverband Bamberg-Ost spricht sich in einer aktuellen Mitteilung für mehr finanzierbaren Wohnraum besonders im bevölkerungsreichsten Stadtteil aus. Neben der Lagarde-Kaserne sollen in einem neuen Wohngebiet an den Spiegelfeldern entlang der Zollnerstraße rund 300 neue Unterkünfte entstehen. Die Frage nach finanzierbarem Wohnraum sei die wichtigste Zukunftsaufgabe, so Gaby Seidl, die CSU-Ortsvorsitzende.