Nach Unfall mit Schülerlotsin in Bamberg: Polizei sucht Zeugen

An der Heidelsteigschule in Bamberg hat es am 28.November einen Unfall mit einer Schülerlotsin gegeben. Ein 42-jähriger Autofahrer fuhr noch bei Rot los, striff die 13-Jährige am Arm und flüchtete anschließend. Die junge Schülerlotsin wurde nicht verletzt und der Autofahrer konnte mittlerweile ermittelt werden. Trotzdem sucht die Polizei Bamberg-Stadt zwei wichtige Zeugen. Es handelt sich um eine Fahrradfahrerin im Alter zwischen 20 und 25 Jahren, mit blondem schulterlangem Haar und einer Brille. Außerdem um den Fahrer oder die Fahrerin eines silbergrauen Wagens. Beide könnten den Unfall beobachtet haben und sind wichtige Zeugen. Sie sollen sich bei der Polizei melden.