Nach Überfall auf Bamberger Juwelier: Ermittlungen laufen – Verdächtiger in Untersuchunghaft

Drei Tage nach dem bewaffneten Überfall auf ein Juweliergeschäft in der Bamberger Innenstadt sind zwei Täter weiter auf der Flucht. Das hat die Polizei heute auf Radio Bamberg Nachfrage erklärt. Unterdessen ist gegen einen bereits gefassten Mann auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl erlassen worden, so die Polizei. Am Freitag hatten drei Vermummte den Laden am Grünen Markt betreten, die Angestellten mit einer Schusswaffe bedroht und Beute im Wert von mehreren hunderttausend Euro gemacht.