Nach dem Brand in der Nacht von Sonntag auf Montag auf dem Kaiserstrand in Forchheim ist die Ursache des Feuers weiter unklar.

Gegenüber Radio Bamberg sagte die Polizei in Oberfranken, dass die Ermittlungen zur Brandursache noch laufen. Bei dem Feuer war eine Ausschankhütte komplett abgebrannt. Der Schaden: etwa 50.000 Euro. Eigentlich wollten die Betreiber den Kaiserstrand am 3 Mai wieder öffnen. Ob dieser Termin haltbar ist, das ist ebenfalls noch unklar.