Nach Brand: Forchheimer Kaiserstrand öffnet wohl – wie geplant – Anfang Mai

 

Riesige Aufregung in der Nacht von Sonntag auf Montag in Forchheim! Auf dem Kaiserstrand an der Kaiserpfalz war die Ausschankhütte in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte ein komplettes Niederbrennen nicht mehr verhindern. Für den Veranstalter Jan Dinger ist der erste Schock inzwischen verdaut. Doch kann der Kaiserstrand wie geplant am 3. Mai wieder öffnen? Dinger gegenüber Radio Bamberg:

Aber als erfahrener Veranstalter setzte man alles daran, eine Lösung zu finden. Ausdrücklich bedanken wolle er sich bei den Einsatzkräften, die den Brand bekämpft haben. Ihre Arbeit sei höchstprofessionell gewesen, so Dinger. Die Brandursache ist nach wie vor unklar.