Messerstecherei vor Nürnberger Kneipe

Im Nürnberger Stadtteil Gostenhof ist gestern Abend ein Streit vor einer Kneipe in einer Messerstecherei geendet. Ein 34-Jähriger und ein 46-Jähriger waren aneinandergeraten, plötzlich zog der 46-Jährige ein Messer und stach zu. Das 34-jährige Opfer wurde schwer verletzt. Zwei dabeistehende Jugendliche wurden dann noch von einem weiteren Mann ebenfalls mit einem Messer verletzt. Die Polizei, die mit rund 20 Streifenwagen vor Ort, stellte zwei Messer sicher und nahm zwei Tatverdächtige fest. Die Verletzten kamen in Krankenhäuser.