© Jörg Sarbach

Levent Aycicek wechselt von Bremen zu Greuther Fürth

Fürth (dpa) – Mittelfeldspieler Levent Aycicek wechselt von Werder  Bremen zu Greuther Fürth. Dies erklärten der Fußball-Bundesligist und der fränkische Zweitligist in einer Mitteilung am Donnerstag. Der 23 Jahre alte Aycicek erhält bei der Spielvereinigung einen Vertrag bis 2019. «Levent passt mit seinen fußballerischen Qualitäten gut in unsere Mannschaft und spielt sehr gute Standards. Er wird unser Offensivspiel beleben», sagte Fürths Direktor Profifußball Ramazan Yildirim.

Bremens Sport-Geschäftsführer Frank Baumann unterstrich, dass Aycicek mit seinen Einsätzen in der 3. Liga zuletzt bewiesen habe, «dass er höhere Aufgaben meistern kann». Der Offensivspieler spielte fast zehn Jahre lang für Werder Bremen, unterbrochen nur von einer Ausleihe zum TSV 1860 München. Zur Ablösesumme machten die beiden Vereine keine Angaben.