Landratsamt Bamberg: Vortrag zum Thema Photovoltaik

Vortrag „Wie kann eigenerzeugter elektrischer Strom den Energiehaushalt des Wohnhauses verändern?“

In einem Vortrag werden Möglichkeiten bei der Sanierung und beim Neubau zur Erzeugung von Photovoltaik-Strom und dessen Nutzung im Haushalt, für das E-Auto, das Licht und das Heizungssystem aufgezeigt und erörtert. Die Klima- und Energieagentur Bamberg bietet zusammen mit der Gemeinde Strullendorf, der Gemeinde Oberhaid, der Stadt Scheßlitz und der Gemeinde Königsfeld den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, sich vor Ort über die verschiedenen Möglichkeiten zu informieren.

Der Vortrag: „Wie kann eigenerzeugter elektrischer Strom den Energiehaushalt des Wohnhauses verändern?“ findet statt am:

 

Dienstag, 6. Februar 2018, 19:00 Uhr

im Rathaus Strullendorf, Bürgersaal, Forchheimer Str. 32, 96129 Strullendorf

 

Dienstag, 20. Februar 2018, 18:30 Uhr

im Bürgersaal der Gemeinde Oberhaid, Rathausplatz 1, 96173 Oberhaid

 

Donnerstag, 22. Februar 2018, 19:00 Uhr

im Rathaus Scheßlitz, Sitzungssaal, Hauptstr. 34, 96110 Scheßlitz

 

Dienstag, 6. März 19:30 Uhr

in Königsfeld, Gastwirtschaft „Drei Kronen“, 96167 Königsfeld

 

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind recht herzlich eingeladen.

Vortrag und Informationsmaterial sind kostenfrei – keine Anmeldung erforderlich.