Landkreis Bamberg: Heißer Topf löst Brand in Asylberberunterkunft aus.

Wohl ein heißer Topf auf einer eingeschalteten Kochplatte in der Küche hat gestern ein Feuer in einer Asylbewerberunterkunft im Landkreis Bamberg ausgelöst. Das hat die Polizei jetzt  auf Radio Bamberg Nachfrage gesagt. Starker Rauch entwickelte sich als Folge in der Unterkunft in Viereth-Trunstadt am Abend.

Die Feuerwehr hatte den Brand aber schnell unter Kontrolle. Von den Bewohnern hat sich niemand verletzt. Erst Ende Januar hatte ein Feuer eine Asylunterkunft In Breitengüßbach im Landkreis Bamberg komplett zerstört. Auch dort lag der Brandherd in der Küche.