Kuriose Unfallflucht in Bad Staffelstein:

Während der Fahrt ist ein Hund aus dem offenen Fenster eines Autos gesprungen und hat einen angeleinten Hund am Straßenrand gebissen. Die Fahrerin des Autos hielt an, trennte die beiden Hunde und schleifte ihren Vierbeiner zurück ins Auto. Dann fuhr sie einfach davon. Der Hund der Spaziergängerin verletzte sich bei dem Angriff am Rücken verletzt. Jetzt ermittelt die Polizei.