Kommt Ricky Hickman zu Brose Bamberg?

Der Kader von Brose Bamberg bekommt nach vielen Abgängen ein neues Gesicht – und ein weiterer Neuzugang könnte nach Medienberichten Ricky Hickman sein. Der gebürtige US-Amerikaner, der inzwischen die georgische Staatsbürgerschaft besitzt, soll einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschreiben. Hickman gewann 2014 mit Tel Aviv die Euroleague und war zuletzt für Olimpia Milano in Italien aktiv. Fix ist hingegen der Wechsel von Eddy Ediging zu den Baunach Young Pikes in die zweite Liga. Er kommt von den Giants Nördlingen zu den Baunachern.