Jede Menge Arbeit für die Feuerwehren in der Region Bamberg – Forchheim gestern.

Allein im Bereich Bamberg musste die Feuerwehr etwa 24 Mal ausrücken! Der Grund: der Wintereinbruch – viele Bäume blockierten die Straßen -Äste krachten auf Autos. Getroffen hat es auch die Straße zwischen Bug und Pettstadt – die ist immer noch gesperrt. Verletzte gab es keine. Wie hoch die Schäden sind, kann die Polizei im Augenblick nicht abschätzen!