In Priesendorf im Landkreis Bamberg haben bislang Unbekannte Rasierklingen verteilt

Das Ganze hat sich zwischen Sonntagabend und gestern Nachmittag in einem Anwesen in der Gregelstraße vor einem Gartenzaun abgespielt. Die Polizei schließt nicht aus, dass die ausgestreuten Rasierklingen dem Hund der Hausbesitzerin großen Schaden zufügen sollte. Die Polizei Bamberg Land sucht in diesem Zusammenhang nach Hinweisen auf die Täter und darauf, ob auch an anderen Stellen Rasierklingen verteilt wurden.

Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310.