In Pegnitz schlagen derzeit nachts keine Kirchenglocken mehr. Warum?

Ein einzelner Bürger hat sich schriftlich beschwert, er fühle sich in seiner Nachtruhe gestört. Dekan Gerhard Schönauer hat daraufhin in einer Art Probelauf nachts das Uhrzeit-Schlagen abgestellt… aber nur vorerst:

Der Kirchenvorstand in Pegnitz will sich nächste Woche mit dem nächtlichen Glockenschlag befassen. Nach Radio Bamberg-Informationen gibt es in der Stadt bereits eine Initiative, die Unterschriften für den Erhalt sammelt.