In Gundelsheim ist gestern ein Beziehungsdrama aus dem Ruder gelaufen.

Laut Polizei spielte sich der Streit am frühen Morgen zuerst in einer Wohnung in der unteren Bachstraße ab, dann lief der 31-jährige Lebensgefährte auf die Straße. Anschließend löste sich aus der Schreckschusspistole, die er dabeihatte, ein Schuss. Die Gründe dafür sind noch unklar. Die alarmierten Beamten konnten den aggressiven Mann überwältigen und festnehmen. Verletzt hat sich durch den Schuss niemand.

Zeugen die diesbezüglich Beobachtungen bzw. Wahrnehmungen gemacht haben werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Tel. Nr. 0951/9129-310 in Verbindung zu setzen.