Illegales Autorennen auf der A 73 – Zeugen gesucht!

Ein illegales Autorennen mit gefährlichen Überholvorgängen unbeteiligter Verkehrsteilnehmer und Geschwindigkeiten bis zu 250 km/h lieferten sich am Ostersamstag, nachts, gegen 23.00 Uhr, die Fahrer von zwei Sportwagen zwischen den Anschlussstellen Forchheim-Nord und Buttenheim. Sie fielen dabei einer zivilen Videostreife der Verkehrspolizei Bamberg auf, die das Geschehen beobachten und aufnehmen konnte. Einer der Beteiligten, ein 35jähriger Porschefahrer, konnte schließlich an der Anschlussstelle Hirschaid angehalten und kontrolliert werden. Er muss nun mit einer Strafanzeige rechnen. Die Verkehrspolizei Bamberg sucht zu diesem Vorfall dringend Zeugen und Geschädigte, die durch das Verhalten der beiden „Rennfahrer“ gefährdet wurden. Zeugenmeldungen bitte unter Tel. 0951/9129-510 an die VPI Bamberg.