Hochwertiger 5er BMW in Langensendelbach geklaut!

 

Unbekannte Diebe haben in Langensendelbach im Landkreis Forchheim einen schwarzen 5er BMW geklaut. Tatzeitraum: irgendwann in der Nacht auf Sonntag – der Besitzer hatte das Fahrzeug vor seinem Haus versperrt abgestellt. Der Wert liegt bei über 50 000 Euro. Die Kripo Bamberg ermittelt und bittet um Hinweise.

Hier der Polizeibericht:

Diebe entwenden hochwertigen 5er BMW

 

LANGENSENDELBACH, LKR. FORCHHEIM. Mit einem schwarzen 5er BMW entkamen in der Nacht zum Sonntag bislang Unbekannte im Ortsteil Bräuningshof. An dem Fahrzeug waren die Kennzeichen FO-NR72 angebracht. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt.

 

Am Samstag kurz vor Mitternacht stellte der Besitzer seinen dunklen Kombi vor seinem Anwesen in der Bubenreuther Straße versperrt ab. Am Sonntagmorgen bemerkte er, dass der Wagen offenbar gestohlen wurde. An dem knapp zwei Jahre alten 530xd mit einem Zeitwert von über 50.000 Euro waren die Kennzeichen FO-NR772 angebracht.

 

Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Tel.-NR. 0951/9129-491 um Hinweise zum Verbleib des Fahrzeugs.