Hirschaid: Autofahrer unter Drogen unterwegs

Den richtigen Riecher hatten heute Nacht die Beamten der Verkehrspolizei Bamberg bei der Kontrolle eines 27-jährigen Autofahrers in Hirschaid. Als sie ihn in der Bamberger Straße anhielten, wirkte der Mann so, als ob er Drogen genommen hatte. Er gab zu, am Vortag Ecstasy und Crytsal Meth konsumiert zu haben. Er musste zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung des Mannes fand die Polizei dann auch noch kleinere Mengen Betäubungsmittel. Die Folge: verschiedene Anzeigen.