Große Ehre für die Bamberger Künstlerin Christiane Toewe.

Die Jury des Forums Kultur der Metropolenregion Nürnberg hat sie zur Künstlerin des Monats März 2018 gewählt. Bekannt geworden ist Toewe durch ihre Lichtkunstwerke aus Porzellan. Und wer sich ihre Arbeiten mal genauer anschauen möchte, der kann das noch bis zum 15. April in der Ausstellung des Kunstvereins Kulmbach „Schattenlicht-Lichtschatten“ oder in ihrem täglich geöffneten Atelier in der Hainstraße in Bamberg machen.