Granatenfund in Bamberg

Bauarbeiter haben gestern Nachmittag in Bamberg bei Grabungen im Bereich Obstmarkt/ Am Kranen einen verdächtigen Gegenstand gefunden. Die Polizei sperrte die Baustelle großräumig ab. Ein Sprengkommando stellte dann fest, dass der Gegenstand eine Sprenggranate war, die wahrscheinlich aus dem 2. Weltkrieg stammt. Die Spezialisten entsorgten die Granate. Weitere Sprengkörper wurden nicht gefunden.