Gleich zweimal musste die Polizei zur Aufnahmeeinrichtung Oberfranken in Bamberg ausrücken.

Das erste Mal gestern kurz vor 17 Uhr. Mehrere Bewohner hatten sich verbarrikadiert und währenddessen auch ein komplettes Fenster aus dem Mauerwerk gelöst – das krachte nach unten und schlug vor dem Gebäude auf. Zum Glück wurde niemand verletzt. Die Randalierer wurden von der Polizei recht schnell einkassiert. Nach Mitternacht dann Einsatz Nummer 2. 2 Marokkaner hatten so laut Musik gehört, dass der Sicherheitsdienst nachsehen kam und mit einer Flasche beworfen wurde. Dann gab’s ein Gerangel. Die Bilanz: drei Verletzte. Damit nichts weiter passiert und weil die beiden AEO Bewohner stark betrunken waren, wurden sie von der Polizei in Gewahrsam genommen.