Führungswechsel im Vorstand des Bamberger Universitätsbundes.

Oberbürgermeister Andreas Starke ist der neue Präsident des Bundes und folgt damit auf Altoberbürgermeister Herbert Lauer, so der Bund in einer aktuellen Mitteilung. Lauer kandidierte nach über 14 Jahren nicht mehr für das Amt. OB Starke dankte ihm für seinen langjährigen Einsatz für die Bamberger Universität. Der 1949 als Förderverein gegründete Universitätsbund unterstützt die Otto-Friedrich-Universität ideell und finanziell.